Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 1 Jahr

Bender Erneuerbare Energien

  • Text
  • Isolationsfehler
  • Isolationsfehlersuche
  • Sicherheit
  • Bender
  • Betrieb
  • Ungeerdeten
  • Trennung
  • Isopv
  • Guaranteed
  • Electrical

isoPV1685 ISOMETER ON

isoPV1685 ISOMETER ON PGH ON SERVICE ALARM 1 ALARM 2 ALARM 3 (I ) kΩ G Einrichtungen zur Isolationsfehlersuche im laufenden Betrieb Installierte Lösungen In ausgedehnten PV-Anlagen kann das Lokalisieren von Isolationsfehlern zu einer zeit- und kostenaufwändigen Maßnahme werden. Mit der Einrichtung zur Isolationsfehlersuche EDS werden Isolations fehler in ungeerdeten Stromversorgungen schnell und sicher lokalisiert. Kombinationsmöglichkeiten Prüfstromgeneratoren PGH und Isolationsfehlersuchgeräte EDS Prüfstromgeneratoren PGH Auswertegeräte EDS Die Investitionskosten für ein EDS-System amortisieren sich innerhalb kürzester Zeit durch deutlich reduzierte Instandhaltungskosten und Vermeidung von unnötigen Kosten durch Betriebsunterbrechungen. fest EDS460 W20 GUARANTEED ELECTRICAL SAFETY isoPV1685 EDS195P EDS460 Isolationsfehlersuchgerät für automatische Isolationsfehlersuche mobil PGH18x EDS195P Junction-Box Zentralwechselrichter Trafo PV-Wechselrichter MV String 1 String 2 C e C e EDS460 L+ L- EDS195P C e C e BMS-Bus EDS195P isoPV1685 R F2 R F1 8 Prinzip einer PV-Anlage mit Isolationsüberwachung und manueller/automatischer Isolationsfehler-Lokalisierung

G RCMU-Lösungen für die Integration in Wechselrichtern Normative Anforderung Auf der Gleichspannungsseite von PV-Anlagen wird bevorzugt die Schutzmaßnahme „doppelte oder verstärkte Isolierung“ angewendet (DIN VDE 0100-410). Eingesetzte Solarmodule entsprechen dann der Schutzklasse II. Wird jedoch diese Schutzmaßnahme als alleinige Schutzmaßnahme angewendet, muss sich der betroffene Teil der Anlage nachweislich unter wirksamer Überwachung befinden. Hierfür werden in PV-Wechselrichtern ohne galvanische Trennung allstromsensitive Fehlerstrom-Überwachungseinheiten (Residual Current Monitoring Unit - RCMU) verwendet (DIN V VDE V 0126-1-1 und IEC 62109-2). PV Array Transformerless Inverter C e RCMU R f DC+ Controller R f AC RCMU in PV-Wechselrichtern ohne galvanische Trennung I ∆n L1 N PE Allstromsensitive RCM-Technik Die integrierten RCM-Lösungen von Bender sorgen für einen sicheren und normgerechten Betrieb von Wechselrichtern ohne galvanische Trennung. Die Differenzstrommessung erfolgt über den integrierten, allstromsensitiven Messstromwandler. Optional wird der Differenzstrom mit einer differenzstromproportionalen Ausgangsspannung am Signalausgang zur Verfügung gestellt oder bereits nach den Forderungen der DIN V VDE V 0126-1-1 und IEC 62109-2 als zeitlich integriertes Signal bereitgestellt. Alle Varianten sind mit einem magnetischen Vollschirm ausgestattet und somit Laststromunempfindlich. Typ GUARANTEED ELECTRICAL SAFETY RCM-Lösungen im Vergleich RCMB100 RCMA126 Zulassungen UL 1998 UL 508 UL 508 Primär- Nennstrom I n 50 A 50 A Messbereich I Δ 0…100 mA 0…100 mA Frequenzbereich f DC…500 Hz DC…500 Hz Ausgang/Output V out Versorgungsspannung U s Analogausgang DC 0..5 V Open Kollektor Schaltausgang (zeitlich integriertes Signal) ± 12 V ± 15 V PWM- Signal f = 8 kHz (zeitlich integriertes Signal) 15 V ± 5 V 3,3 V Abmessungen B/T/H 94 x 58 x 17 mm 65 x 50 x 17 mm 9

Weitere Online-Angebote der Gentner Verlagsgruppe:
Baumetall, Die Kälte, Gebäude-Energieberater, SBZ-Monteur, SBZ-Online, TGA-Fachplaner, Webinare, Glaswelt